Kinder der SG Olympia 1896 und „Lackteufel“ Sieger der 4.Mediplus Pezzi(fuss)ballmeisterschaften

By 29. September 2017Allgemein

 

 

„Lackteufel“ sind Sieger der 4.Mediplus Pezzi(fuss)ballmeisterschaften!

Letzten Mittwoch fanden unsere 4. Mediplus Pezzi(fuss)ballmeisterschaften statt. Mit 10 E-Jugendmannschaften und 12 Erwachsenenteams war unser Starterfeld komplett gefüllt.

Am Ende des Abends gab es folgende Platzierungen:

E-Jugend: 1.Platz Olympia 1896 Leipzig; 2.Platz  SV Liebertwolkwitz 1; 3.Platz Leipziger SV Südwest1

Erwachsene: 1. Platz Lackteufel; 2.Platz LOMI (Lok Mitte); 3.Platz MFBC Herren

Am Rande  unseres Fußballturniers durften die Mannschaften ihre Trefferfähigkeiten beim Torwandschiessen unter Beweis stellen. Hier setzten sich die Kinder des LSV Südwest 2 und die Frauen des FC Phoenix durch und erspielten sich jeweils einen Trikotsatz bzw. Ballset.

Zum Abschluss des Abends konnten wir Frau Plöttner vom Verein „Elternhilfe für krebskranke Kinder e.V.“ einen Spendenscheck von 650,00 Euro aus Startgeldern, „Gegentorgeldern“ und Zuschauereinnahmen überreichen. Durch spontane Spenden bei der Siegerehrung bzw. Scheckübergabe durch unsere teilnehmenden Mannschaften konnten wir den Spendenbetrag auf 1.200,00 € erhöhen.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Zuschauern, Spendern und der „soccerworld“ für den tollen Abend und wir sehen uns im nächsten Jahr wieder!!

 

Leave a Reply